Sie sind hier: Region >

Zeugenaufruf nach Vandalismus an IGS Wittingen



Gifhorn

Vandalismus an IGS Wittingen - Polizei sucht Zeugen

Die Taten ereigneten sich während der Schulferien.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Wittingen. In zwei Nächten während der Schulferien kam es an der IGS Wittingen in der Spittastraße und an der Außenstelle der Schule in der Rammestraße jeweils zu Sachbeschädigungen. Die Taten ereigneten sich in der Nacht vom 30. auf den 31. März und vom 8. auf den 9. April. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Dabei wären jeweils Gegenstände im Bereich des großen Schulhofs der IGS zerstört worden und die Außenfassade der Außenstelle, sowie ein dortiges Stromverteilerhaus mit Graffiti beschmiert. An der Außenstelle wäre zudem am 30./31. März eine Fensterscheibe zerstört und andere Scheiben zerkratzt worden. Wer Hinweise auf den oder die Täter geben kann, werde gebeten sich mit der Polizei Wittingen unter 05831-25288-0 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite