Goslar

Vandalismus in Goslar: Unbekannte zerkratzen Autos


In Goslar kam es nach Berichten der Polizeiinspektion Goslar in der vergangenen Woche zu zwei fast identischen Vorfällen von Vandalismus. Symbolfoto: Nick Wenkel
In Goslar kam es nach Berichten der Polizeiinspektion Goslar in der vergangenen Woche zu zwei fast identischen Vorfällen von Vandalismus. Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

05.02.2018

Goslar. In Goslar kam es nach Berichten der Polizeiinspektion Goslar in der vergangenen Woche zu zwei fast identischen Vorfällen von Vandalismus. Zwei geparkte Fahrzeuge wurden mit spitzen Gegenständen zerkratzt. In beiden Fällen entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.


In der Zeit von Freitagnachmittag, 19 Uhr, bis Samstagvormittag, 11.30 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter den auf einem Parkstreifen im Breiten Weg abgestellten grauen VW mit Goslarer Kennzeichen, indem sie den Lack der rechten Seite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzten.

In der Zeit von Mittwochmittag, 14 Uhr, bis Donnerstagnachmittag, 18 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter den im Parkhaus am Zentrum in der Mauerstraße abgestellten roten Audi A1 mit Goslarer Kennzeichen, indem sie den Lack der Motorhaube mit einem spitzen Gegenstand zerkratzten.

Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen zu den Fällen aufgenommen und bittet Personen, die während der angegebenen Zeiträume entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite