Peine

Gesundheitswandern von Sophiental zum Zweidorfer Holz


Aufwärmübungen bei eisigen Temperaturen. Foto: Angelika Lunkewitz
Aufwärmübungen bei eisigen Temperaturen. Foto: Angelika Lunkewitz Foto: Privat

Artikel teilen per:

25.01.2017

Peine. Bereits am vergangenen Wochenende verabredeten sich Frischluftliebhaber unter der Führung von Hans Lunkewitz zum Wandern. Auch am 5. Februar erwartet Sie eine Wanderung -dieses Mal von Sophiental zum Zweidorfer Holz.



Beim Gesundheitswandern am vergangenen Wochenende gab es bei minus 4 Grad zum Aufwärmen erst mal eine gesundheitssportliche Übung, danach ging es mit einem warmen Gefühl entspannt durch den Fürstenauer Wald zum doch eisigen Mittellandkanal. Am Ende einer Pause stand nochmal eine Aufwärmübung auf dem Programm. Bei Kilometer zwölfwar der Parkplatz wieder in Sicht und mit roten Wangen und einem tollen Gefühl ging es wieder nach Hause.

Am 05. Februar wandert die Gruppe von Sophiental zum "Zweidorfer Holz". Treffpunkt ist hierfür um 8.45 Uhr in Königslutter an der Stadtmauer oder um 9.30 Uhr in Braunschweig der Parkplatz "Rote Wiese". Information und Anmeldung bei Gesundheitswanderführer Hans Lunkewitz Telefon: 05353 910690 oder im Netz : hans.lunkewitz@t-online.de


zur Startseite