Sie sind hier: Region >

Wolfenbüttel: Fümmelser Straße Samstag früher gesperrt



Wolfenbüttel

Veränderter Zeitplan: Fümmelser Straße Samstag früher gesperrt

Während des Gottesdienstes in der Gethsemanekirche am Sonntag würden die Arbeiten auf der Ostseite der Fümmelser Straße unterbrochen oder eingestellt.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Fümmelse. Der Zeitplan zur Erneuerung der Fümmelser Straße zwischen den Einmündungen Drehstraße und Untere Dorfstraße hat sich verändert. Die Asphaltierungsarbeiten am Samstag, 10., sowie am Sonntag, 11. April, (Durchführung der Restarbeiten und Freigabe der Fahrbahn) können früher begonnen werden. Start ist nun bereits ab 7 Uhr, wie die Stadt Wolfenbüttel berichtet.



Während des Gottesdienstes in der Gethsemanekirche am Sonntag würden die Arbeiten auf der Ostseite der Fümmelser Straße (Einmündung Drehstraße) in der Zeit von 10.45 bis 11.45 Uhr unterbrochen oder eingestellt.

Lesen Sie auch: Sanierung der Fahrbahndecke: Fümmelser Straße wird voll gesperrt


zur Startseite