Salzgitter

Veranstaltung: Sicher durchs Netz – für Glücksspieler


Symbolfoto: Thorsten Raedlein
Symbolfoto: Thorsten Raedlein

Artikel teilen per:

10.02.2017

Salzgitter-Bad. Im Rahmen der Glücksspielprävention der Jugend- und Drogenberatung Braunschweig findet am Mittwoch, 22. Februar zwischen 17 und 19 Uhr im SOS Mütterzentrum, Braunschweiger Str. 137 in Salzgitter, eine Infoveranstaltung über Gefahren im Internet statt.


Kooperationspartner ist die Firma ckc group Braunschweig. Die Veranstaltung richtet sich an Glücksspieler, Glücksspielgefährdete und Angehörige.

Ein IT-Experte zeigt auf, wo Gefahren im Internet lauern können, gibt praktische Tipps beispielsweise zum Installieren und Nutzen von sogenannten Pop-Up-Blocker und informiert über Handysicherungen und andere Schutz-Möglichkeiten.

Gerade für Menschen, die glücksspielsüchtig oder bereits abstinent sind, birgt die Online-Werbung von Glücksspielseiten eine große Gefahr, da sie unbewusst angetriggert werden. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.


zur Startseite