Sie sind hier: Region >

Veranstaltungskalender des Gärtnermuseums



Wolfenbüttel

Veranstaltungskalender des Gärtnermuseums


Wagen zum Erntedankfest des Gärtnermuseums. Foto: Andreas Meißler
Wagen zum Erntedankfest des Gärtnermuseums. Foto: Andreas Meißler Foto: Andreas Meißler/Gärtnermuseum

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Im Nachfolgenden präsentiert der Gärtnermuseum Wolfenbüttel e.V. das vorläufige Veranstaltungsprogramm für das Jahr 2016.

Erstes Halbjahr




  • Vom 12. bis 13. März ist das Gärtnermuseum von 14 bis 18 Uhr geöffnet und zeigt die Sonngard Marcks-Ausstellung.

  • Am 14. April findet um 19 Uhr ein Vortrag von Frau Dr. Laible vom Gärtner- und Häckermuseum Bamberg statt.

  • Am 17. April öffnen sich von 11 bis 18 Uhr wieder die Tore des Gärtnermuseums. Hier werden Saatkartoffeln verkauft (Standardsorten und Raritäten).

  • Am 8. Mai werden von 11 bis 18 Uhr dann Tomatenpflanzen verschiedener Sorten verkauft.

  • Am 22. Mai lädt das Gärtnermuseum von 10 bis 17 Uhr zum Geranienmarkt mit Kräuterstand ein.


  • Der 4. Juni wird in der Zeit von 14 bis 18 Uhr zum Wäschewaschtag.

  • Am 18. Juni kann das Gärtnermuseum von 14 bis 18 Uhr besucht werden.


Zweites Halbjahr



  • In der Zeit von 14 bis 18 Uhr öffnet am 16. Juli das Gärtnermuseum seine Tore.

  • Am 6. August findet von 14 bis 18 Uhr das "Integrationskochen" im Gärtnermuseum statt.

  • Im Rahmen des Altstadtfestes präsentiert sich das Gärtnermuseum am 21. August mit einem Stand vor der Trinitatiskirche.

  • Am 27. August und 24. September kann das Gärtnermuseum jeweils von 14 bis 18 Uhr besucht werden.

  • Am 2. Oktober findet im Zeitraum von 14 bis 18 Uhr das Erntedankfest im Gärtnermuseum statt.

  • Im Rahmen des Weihnachtsmarktes im Schloss präsentiert sich das Gärtnermuseum vom 25. bis 27. November mit einem Stand.

  • Am 1. Dezember findet um 19 Uhr der Weihnachtsstammtisch für Mitglieder des Gärtnermuseum-Vereins statt.


zur Startseite