Wolfsburg

Leiterin der Notaufnahme hält Vortrag zur Notfallmedizin


Die Stadt lädt zu einem Gesundheits-Vortrag ein. Symbolbild/Foto: Magdalena Sydow
Die Stadt lädt zu einem Gesundheits-Vortrag ein. Symbolbild/Foto: Magdalena Sydow Foto: Magdalena Sydow

Artikel teilen per:

24.01.2017

Wolfsburg. Die Stadt Wolfsburg lädt ein zu einem Vortrag zur notfallmedizinischen Versorgung im Klinikum.



„Den Jahren mehr Leben geben“ lautet der Titel des Vortrages am Mittwoch den 1. Februar, von 16 bis 17.30 Uhr, in der Evangelischen Familienbildungsstätte (Fabi) im Haus der Kirche, An der Christuskirche 3a in Wolfsburg. Referentin ist Dr. Bernadett Erdmann, Ärztliche Leiterin der Zentralen Notaufnahme im Klinikum Wolfsburg.
Im Vortrag werden Zahlen, Daten und Fakten aus dem Klinikum Wolfsburg präsentiert. Weiterhin wird ein Aspekt darauf gerichtet werden „Wo kommen wir her – wo wollen wir in der Notfallmedizin hin?“. Außerdem werden die Methoden des Ersteinschätzungsverfahrens erläutert. Die Referentin wird auch Fragen beantworten. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


zur Startseite