Sie sind hier: Region >

Goslar: Verkehrskontrolle: 49-Jähriger beleidigt Polizisten stark



Verkehrskontrolle: 49-Jähriger beleidigt Polizisten stark

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Symbofoto.
Symbofoto. Foto: Marvin König

Goslar. Am Montag, gegen 11:10 Uhr, wurde in Goslar-Oker das Auto eines 49-jährigen Bad Harzburgers kontrolliert. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung am Dienstag berichtet, kam es bei dieser Kontrolle zur Beleidigung eines Polizisten.



Eine Untersagung der Weiterfahrt wurde erforderlich, weil die Betriebserlaubnis erloschen war. Hierüber ereiferte sich der betroffene Autofahrer derart, dass er ausfallend wurde und die Beamten mehrfach und lautstark massiv beleidigte. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.


zum Newsfeed