Sie sind hier: Region >

Verkehrsschild umgefahren - Aufmerksamer Zeuge hilft Polizei



Wolfsburg

Verkehrsschild umgefahren - Aufmerksamer Zeuge hilft Polizei


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfsburg. Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass eine Verkehrsunfallflucht nun geahndet werden kann. Der 40 Jahre alte Wolfsburger beobachtete am vergangenen Mittwoch gegen 12:20 Uhr, wie ein Fahrzeugführer mit seinem VW Golf ein Verkehrsschild an der Reislinger Straße in Wolfsburg umfuhr. Der Fahrer hielt jedoch nicht an, sondern setzte seine Fahrt unbehelligt fort.


Geistesgegenwärtig merkte sich der 40-jährige Mann allerdings das Kennzeichen des Wagens und meldete den von ihm beobachteten Vorfall unverzüglich der Polizei. Diese konnte den Verantwortlichen aufgrund der detaillierten Aussage des Zeugen ermitteln und zur Rechenschaft ziehen. Die Polizei bedankt sich für so viel Rechtsbewusstsein und sagt: gut gemacht!


zur Startseite