Goslar

Verkehrsunfall mit einem alkoholisierten Autofahrer


Symbolfoto: Thorsten Raedlein
Symbolfoto: Thorsten Raedlein Foto: Thorsten Raedlein

Artikel teilen per:

10.03.2017

Salzgitter-Bad. Ein alkoholisierter 41-jähriger Autofahrer kam am Donnerstagnachmittag in einer leichten Kurve auf der Windmühlenbergstraße nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.



Der Alcomat zeigte bei dem 41-Jährigen einen Wert von 1,73 Promille. Im Klinikum wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Außerdem stellten die Beamten fest, dass dem Autofahrer der Führerschein Fahrverbot entzogen wurde. Schaden: rund 7300 Euro


zur Startseite