Sie sind hier: Region >

Verkehrsunfalll: Radfahrer schwer verletzt



Braunschweig

Verkehrsunfalll: Radfahrer schwer verletzt

von Polizei Braunschweig


Foto: Sina Rühland

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Schwerverletzt wurde am Dienstagvormittag ein Radfahrer bei einem Unfall Im Kreuzungsbereich Alte Frankfurter Straße/ Theodor-Heuss-Straße.

Der 63-Jährige wurde beim Queren der Fahrbahn von einer Autofahrerin beim Linksabbiegen in die Alte Frankfurter Straße stadtauswärts übersehen. Durch den Zusammenprall wurde der Braunschweiger, der einen Helm trug, zu Boden geschleudert. Er erlitt Prellungen und eine Gehirnerschütterung und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Die aus Wolfenbüttel stammende 23 Jahre alte Autofahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 250 Euro.


zur Startseite