Sie sind hier: Region >

Verlorene Fahrzeugteile sorgten für Schäden



Goslar

Verlorene Fahrzeugteile sorgten für Schäden


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Seesen. Am Mittwoch war einem bisher unbekannten Fahrzeugführer auf der B 64 ein Wildschwein in sein Fahrzeug gelaufen.

Hierbei wurde beim Fahrzeug der schwarze Unterbodenschutz aus Plastik abgerissen und lag auf der Fahrbahn in Fahrtrichtung Dannhausen. Ein 35-jähriger Fahrzeugführer aus Dannhausen fuhr mit seinem Auto anschließend
darüber. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Der Verursacher hatte sich unerlaubt vom Unfallort entfernt.


zur Startseite