Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Vermisstensuche in Wolfenbüttel: Wer hat diese Frau gesehen?



Braunschweig | Gifhorn | Goslar | Helmstedt | Peine | Salzgitter | Wolfenbüttel | Wolfsburg

Keine Spur von vermisster Frau - Wer hat sie gesehen?

Die Polizei Wolfenbüttel fahndet sei dem vergangenen Samstag nach einer Frau aus Cremlingen. Nun bitten die Ermittler um die Hilfe der Bevölkerung.

Auch mit Personenspürhunden wurde nach der Frau bereits gesucht. (Symbolbild).
Auch mit Personenspürhunden wurde nach der Frau bereits gesucht. (Symbolbild). Foto: Sandra Zecchino

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Noch immer fahndet die Polizei in Wolfenbüttel nach einer seit Samstag als vermisst gemeldeten Frau aus Cremlingen. Eine größere Suchaktion habe nicht zum erhofften Erfolg geführt. Die Frau sei psychisch erkrankt und könnte deshalb in Gefahr sein, erklärt die Polizei in einer Pressemitteilung.



Die Vermisste, deren Name und Alter - anders als zuvor vermittelt - der Polizei bekannt sind, wurde letztmalig in der Ortschaft Gardessen im Landkreis Wolfenbüttel gesehen.

Personenbeschreibung: Zirka 168 cm, kräftige Statur, langes brünettes Haar, trug eine graue Jacke mit diagonalem Reißverschluss und vermutlich weiße Turnschuhe.


Die Polizei bittet jeden, der Angaben zum Aufenthaltsort der Frau machen kann, sich unter der Nummer 05331 / 933-0 an die Beamten zu wenden.

Aktualisiert (Donnerstag, 14. Oktober):
Die Frau wurde tot aufgefunden. Hier lesen Sie mehr.


zur Startseite