Sie sind hier: Region >

Versuchte Brandstiftung an der Granetalsperre - Polizei sucht Zeugen



Goslar

Versuchte Brandstiftung an der Granetalsperre - Polizei sucht Zeugen

Eine Papiertüte mit Brötchenpapier wurde in einem Haufen von Fichtenzweigen entzündet.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Langelsheim. Am gestrigen Montag um 18:15 Uhr meldeten aufmerksame Spaziergänger, dass am Rundweg der Granetalsperre versucht wurde, die Vegetation in Brand zu stecken. Eine Papiertüte, gefüllt mit Brötchenpapier wurde in einem Haufen von Fichtenzweigen entzündet. Das berichtet die Polizei.



Da die Umgebung jedoch durch vorangegangenen Regen noch nass war, sei es zu keinem Brand gekommen. Vorsorglich wurde der Bereich jedoch durch die Feuerwehr noch nachgelöscht. Wer Hinweise zu diesem Sachverhalt geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Langelsheim in Verbindung zu setzen. Telefon: 05326-978780.


zur Startseite