whatshotTopStory

Versuchte Tötung an BBS Baßgeige - Schülerin verletzt

von Nick Wenkel


Schrecklicher Zwischenfall an der BBS Baßgeige. Foto: Anke Donner
Schrecklicher Zwischenfall an der BBS Baßgeige. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

19.02.2018

Goslar. Wie die Polizei Goslar auf ihrer Facebook-Seite bekannt gab, hat es am heutigen Morgen einen versuchten Tötungsdelikt an der Berufsbildenden Schule Baßgeige gegeben. Demnach wurde eine 18-jährige Schülerin bei dem Angriff verletzt.



Laut Polizei wurde ein 19-jähriger Tatverdächtiger vorläufig festgenommen. Die Polizei und das Kriseninterventionsteam seien bereits vor Ort. „Wir bitten alle darum, ruhig zu bleiben. Die Lage ist gesichert", heißt es seitens der Polizei. Weitere Hintergründe zu der Tat sind bislang unbekannt.



Video vor Ort:


zur Startseite