Sie sind hier: Region >

Versuchter Einbruch in Tierheim: Täter fliehen unerkannt



Salzgitter

Versuchter Einbruch in Tierheim: Täter fliehen unerkannt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv

Artikel teilen per:

Salzgitter. Unbekannte Täter versuchten am Montag, gegen 23.40 Uhr, in die Räumlichkeiten eines Tierheimes in der Straße "Am Pfingstanger" in Salzgitter-Bad einzubrechen, berichtet die Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel.



Aus bislang nicht bekannten Gründen ließen sie allerdings von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf zirka 500 Euro.


zur Startseite