whatshotTopStory

Verwaltungsstelle Fallersleben: Treppensanierung beginnt


Symbolbild: Nicole Wiedemann.
Symbolbild: Nicole Wiedemann.

Artikel teilen per:

31.10.2016

Wolfsburg-Fallersleben. Diese Woche wird die Verwaltungsstelle Fallersleben nur noch über den Hintereingang zu erreichen sein. An der Treppe am Haupteingang beginnen dann die Sanierungsarbeiten, teilt die Stadt Wolfsburg mit.



Das Mauerwerk unter der Treppe sei maroden und durchfeuchtet, die Betonstufen schadhaft. In enger Abstimmung mit der Denkmalpflege und unter Wiederverwendung einiger Bauteile (Treppenwangen, Geländer) würden neue Betonstufen und Betonpodeste nach historischem Muster (Struktur, Farbe, Korngröße) erstellt. Zeitgleich sollen der Ausbau und die Überarbeitung der Haupteingangstür und der inneren Windfangtür erfolgen. Die Arbeiten sollen bis circa Mitte Dezember andauern. Die Erreichbarkeit des Gebäudes und alle Dienstleistungen (kleiner Großraum, Trauungen und Bibliothek) seien während der Bauzeit gewährleistet. Da der Zugang über den Hintereingang auch der Eingang zum Aufzug ist, sei die Barrierefreundlichkeit gegeben.


zur Startseite