Sie sind hier: Region >

VfL-Fans erneuern Forderung für Zinnenwappen und Neustart



Wolfsburg

VfL-Fans erneuern Forderung für Zinnenwappen und Neustart


VfL-Fans erneuern Forderung für Rückkehr zum alten Wappen. Foto: Faninitiative FasZINNation Wolfsburg/Archiv
VfL-Fans erneuern Forderung für Rückkehr zum alten Wappen. Foto: Faninitiative FasZINNation Wolfsburg/Archiv

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Zum zweiten Mal in Folge musste der VfL Wolfsburg den Klassenerhalt über die Relegation sichern. Es läuft nicht rund beim Bundesligisten, seit dem Titelgewinn 2009 und dem Pokalsieg 2015 blieben die Erfolge aus. Für die Anhänger der Grün-Weißen Grund genug, unter anderem die Forderung nach der Wiedereinführung des Zinnenwappens zu erneuern.



Rückkehr zu alten Werten



Dabei geht es um viel mehr, als nur um die Rückkehr zum alten Vereinswappen – es gilt, laut der Faninitiative FasZINNation Wolfsburg, „die entstandene Misere jetzt gemeinsam aufzuarbeiten und sie als Chance für eine strukturelle Neuaufstellung unseres VfL Wolfsburg zu nutzen.“ Dabei wird vor allem eine „Abkehr vom verschwenderischen Kurs der letzten Jahre“ und eine „Rückbesinnung auf unsere Werte, vor allem den Wolfsburger Dreiklang aus ARBEIT-FUSSBALL-LEIDENSCHA­FT und WERK-STADT-VEREIN!“ gefordert. Dabei rückt das Zinnenwappen in den Fokus: „Das positive Symbol unserer gelebten Werte, sowie des gemeinsamen Umbruchs kann und soll unser Zinnenwappen sein.“

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


https://regionalsport.de/vfl-fans-erneuern-forderung-fuer-zinnenwappen-und-neustart/


zur Startseite