Sie sind hier: Region >

VfL Wolfsburg glückt Generalprobe mit Beigeschmack in Kassel



Wolfsburg

VfL Wolfsburg glückt Generalprobe mit Beigeschmack in Kassel

von Frank Vollmer


Kaylen Hinds empfahl sich erneut mit einem Tor. Foto: imago/Eibner
Kaylen Hinds empfahl sich erneut mit einem Tor. Foto: imago/Eibner

Artikel teilen per:

Kassel/Wolfsburg. Diese Generalprobe war noch ausbaufähig: Eine knappe Woche vor dem ersten Pflichtspiel im DFB Pokal beim FC Eintracht Norderstedt (So. 15.30) bezwang der VfL Wolfsburg am Dienstagabend den KSV Hessen Kassel mit 2:0 (0:0). Die Tore erzielten Neuzugang Kaylen Hinds und Mario Gomez. Riechedly Bazoer verletzte sich dabei erneut am Knie.



Es läuft noch nicht alles rund beim Wolfsburger Bundesligisten. Im Benefizkick für den Regionalligisten KSV Hessen Kassel war vor allem die erste Halbzeit kein wirklicher Augenöffner. Unter der vermeintlichen B-Elf fanden sich auch Maximilian Arnold, Josuha Guilavogui und Yunus Malli. Letzterer sorgte in 45 armen Spielminuten mit zwei guten Ansätzen wenigstens für etwas Torgefahr bei den „Wölfen“.

Lesen Sie weiter auf regionalHeute.de


http://regionalsport.de/vfl-glueckt-generalprobe-mit-beigeschmack-in-kassel/


zur Startseite