Sie sind hier: Region >

Vielfältige Ideen für einen lebendigen Stadtteil gesucht



Wolfenbüttel

Vielfältige Ideen für einen lebendigen Stadtteil gesucht


Lebhafte Gespräche und Ideensammlung beim Werkstatt-Abend des
Wolfenbütteler Stadtteilnetzwerkes Nord-Ost. Foto: Andreas Riekeberg
Lebhafte Gespräche und Ideensammlung beim Werkstatt-Abend des Wolfenbütteler Stadtteilnetzwerkes Nord-Ost. Foto: Andreas Riekeberg Foto: Riekeberg

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Verschiedene Beispiele für gelungene nachbarschaftliche Aktionen wurden bei der Ideen-Werkstatt des Wolfenbütteler Stadtteilnetzwerkes Nord-Ost vorgestellt. Gemeinsam wurde überlegt, was daran anknüpfend im Stadtteil auf


die Beine gestellt werden kann.

Darf's ein Safari-Dinner sein, oder lieber ein Frühstücks-Brunch auf der Wiese? Ein sommerabendliches Grillen im Gemeinschaftsgarten oder eine winterliche Braunkohl-Wanderung in die nähere Umgebung? Im Herbst Drachen steigenlassen oder im Spätsommer ein Liederabend unter der Ulme? Kreativ ging es zu bei der Ideen-Werkstatt des Wolfenbütteler Stadtteilnetzwerkes Nord-Ost, die sich um die Stärkung von Nachbarschaften und die Förderung des Kennenlernens drehte.

Verschiedene Beispiele für gelungene nachbarschaftliche Aktionen wurden vorgestellt und gemeinsam überlegt, was daran anknüpfend im Stadtteil auf die Beine gestellt werden kann. Wer sich an dem ein oder anderen beteiligen möchte, sollte sich das Netzwerk-Treffen am 16. Mai um 18 Uhr vormerken. Mehr Informationen dazu unter kontakt@wf-on.net oder Tel.: 05331 975-113.


zur Startseite