Braunschweig | Wolfenbüttel

Vier Kettensägen aus Transporter gestohlen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

12.01.2017

Wolfenbüttel. In der Zeit zwischen Samstag und Dienstag wurde ein in der Martin-Luther-Straße abgestellter Transporter aufgebrochen. Vier Kettensägen wurden gestohlen.



Irgendwann zwischen Samstag, 12 Uhr, und Dienstag, 7:30 Uhr, gelangte der oder die Täter nach Einschlagen der vorderen rechten Dreiecksscheibe in einen am rechten Fahrbahnrand der Martin-Luther-Straße abgestellten Transporter der Marke Renault. Es wurden vier Kettensägen der Marke Dolmar im Wert von rund 3.500 Euro entwendet. Hinweise: 05331 / 933-0.


zur Startseite