Sie sind hier: Region >

Auffahrunfall: Vier Kinder auf dem Weg zum Geburtstag verletzt



Braunschweig

Auffahrunfall: Vier Kinder auf dem Weg zum Geburtstag verletzt

von Polizei Braunschweig


Symbolbild: A. Ehlers
Symbolbild: A. Ehlers Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:




Braunschweig. Bei einem Auffahrunfall am Sonntagvormittag auf der Bundesstraße 1 Höhe Raffturm wurden eine Fahrerin und vier Kinder im Alter von 11 bis 14 Jahren verletzt. Drei Rettungswagen brachten sie zur Behandlung ins Krankenhaus.

Eine 73-Jährige hatte zu spät bemerkt, dass vor ihr zwei Fahrzeuge verkehrsbedingt halten mussten. Sie prallte auf ein Fahrzeug und schob dies auf das davor stehende. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 13. 000 Euro. Die Kinder befanden sich verteilt in den Autos und wollten zu einem Kindergeburtstag.


zur Startseite