Sie sind hier: Region >

Vier Männer überfallen 26-Jährigen im westlichen Ringgebiet



Braunschweig

Vier Männer überfallen 26-Jährigen im westlichen Ringgebiet


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Braunschweig. Gleich vier Männer griffen nach Polizeiangaben einen 26-Jährigen am vergangenen Samstagabend, kurz nach 20 Uhr, auf dem Johannes-Selenka-Platz in Höhe des dortigen Elektro-Geschäftes an, brachten ihn zu Boden und schlugen und traten auf ihn ein.



Dann rissen sie ihm die Oberbekleidung vom Körper, in der sich Handy und Geldbörse befanden und flüchteten damit. Mit bloßem Oberkörper suchte der Geschädigte Zuflucht in einem Hausflur. Anwohner riefen die Polizei. Diese sucht nun Zeugen des Vorfalls, unter der Rufnummer 0531/476 2516.

Drei der Täter werden lediglich als zirka 30 Jahre alt und Südländer beschrieben. Der vierte zirka 20 Jahre, zirka 1,80 Meter groß, schlank.


zur Startseite