Braunschweig | Wolfenbüttel

Volksfest-Comeback in Klein Schöppenstedt


Ein Volksfest mit großer Tombola. Symbolfoto: Archiv
Ein Volksfest mit großer Tombola. Symbolfoto: Archiv Foto: Jan Borner

Artikel teilen per:

01.06.2017

Klein Schöppenstedt. Nach zehn Jahren Pause findet in Klein Schöppenstedt wieder ein großes Volksfest statt. An drei Tagen, vom 16. bis 18. Juni wird auf der Sport-und Schützenanlage in einem großen Festzelt gefeiert.



Nach einem Fußball-Freundschaftsspiel der SG SKV/TuS um 17 Uhr, spielt am Freitagabend die Partyband „The Cantles“ handgemachte Pop-und Rockmusik der 60er bis 90er zum Mittanzen vom Allerfeinsten. Am Samstag, ab 14 Uhr steigt rund um das Festzelt ein großes Kinderfest mit sportlichen Aktivitäten sowie einer großen Tombola und einer Kaffeetafel mit Unterstützung der evangelischen Frauenhilfe. Bei der großen Jubiläumsparty mit Königsproklamation und Live-Act’s beider Vereine, sollen die Party-DJ’s von „TonArt“ für gute Stimmung bis in die Morgenstunden sorgen. Der Sonntag beginnt um 9 Uhr traditionell mit dem Schützenumzug. Im Anschluss gibt es ein reichhaltiges Frühstück mit Freibier im Festzelt. Für Unterhaltung sorgt der Spielmannszug Woltwiesche.

Karten sind an der Abendkasse und im VVK jeden Dienstag ab 18.30 Uhr im Sport- und Schützenheim am Regenberg 6 erhältlich. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage https://www.skv47.de!


zur Startseite