Sie sind hier: Region >

Volkstriathlon Wolfsburg: Onlineanmeldung startet zum Jahreswechsel



Wolfsburg

Volkstriathlon Wolfsburg: Onlineanmeldung startet zum Jahreswechsel

Insgesamt stehen wieder bis zu 1.000 Startplätze für den 17. Juli zur Verfügung.

Die Anmeldung für den Triathlon beginnt am 1. Januar. Symbolbild
Die Anmeldung für den Triathlon beginnt am 1. Januar. Symbolbild Foto: Frank Vollmer

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. 35 Auflagen in den Knochen und kein bisschen müde - 2022 soll es endlich wieder losgehen. Der 36. Volkstriathlon ist nach zweimaligem Ausfall für den 17. Juli 2022 geplant. Auf die Athleten warten wieder die klassischen Distanzen aus 600 Meter Schwimmen, zirka 25 Kilometer Radfahren und 5,5 Kilometer Laufen auf die Triathletinnen und Triathleten. Mit der Öffnung der Onlineanmeldung wird der erste organisatorische Meilenstein erreicht. Pünktlich zum Jahreswechsel am 1. Januar 2022 um 0 Uhr geht die Anmeldung unter www.triathlon-wob.de online. Das teilt das Organisationsteam 36. Wolfsburg Triathlon des VfL Wolfsburg in einer Pressemitteilung mit.



Lesen Sie auch: Grizzlys Wolfsburg: Kapitän Sebastian Furchner verlängert bis 2023


Insgesamt stehen wieder bis zu 1.000 Startplätze zur Verfügung. Zu beachten ist, dass das Event im ersten Schritt ohne coronabedingte Einschränkungen ausschrieben wird. Sollten im Zuge behördlicher Auflagen Maßnahmen erforderlich sein, werden diese rechtzeitig über die Kommunikationskanäle des Events kommuniziert. Daher kann im Vorfeld auch noch keine Aussage etwa über potenzielle Zutrittsberechtigungen auf Basis von 1-, 2- oder 3G-Regelungen getroffen werden. Im Zuge des Re-Starts sind außerdem teilnehmerfreundlichere Abmelde-, Ummelde- und Nachmeldemechanismen geschaffen worden.

Landesmeisterschaften Sprint


Sportliches Highlight wird im Jahr 2022 die erstmalige Austragung der Landesmeisterschaften Sprint des Triathlon Verbandes Niedersachsen werden. Gesucht werden also erstmals in Wolfsburg die/der schnellste Niedersächsin/Niedersachse. Alle weiteren wichtigen Informationen sowie die Onlineanmeldung selbst sind im Internet auf der Veranstaltungshomepage zu finden.


zum Newsfeed