Sie sind hier: Region >

Voll gedröhnt in die Polizeikontrolle



Goslar

Voll gedröhnt in die Polizeikontrolle


Symbolfoto: Thorsten Raedlein
Symbolfoto: Thorsten Raedlein Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:




Bad Harzburg. Die Insassen eines Hyundai Getz wurden am Mittwoch, den 4. Mai 2016, gegen 02.00 Uhr, einer Überprüfung unterzogen, nachdem die Polizei wegen einer Ruhestörung auf einem Parkplatz gerufen wurde.

Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginneren fest. Daraufhin wurde ein Atemalkoholtest bei dem mutmaßlichen 30jährigen Fahrer veranlasst, der einen Wert von 0,86 Promille ergab. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und auf der Dienststelle durchgeführt. Bei der weiteren Befragung der Personen räumte der 21-jährige Mitinsasse ein, Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Eine Durchsuchung der Personen und des Autos führten zum Auffinden von Betäubungsmitteln (vermutlich Marihuana) in Form von Kügelchen.


zur Startseite