whatshotTopStory

Vollsperrung am Lessingplatz: Haltestellen werden nicht bedient

Für Erneuerungsarbeiten wird der Lessingplatz für den Busverkehr gesperrt. Alle wichtigen Umleitungen der Buslinien finden Sie hier.

Die Haltestelle "Schlossplatz" wird nicht bedient.
Die Haltestelle "Schlossplatz" wird nicht bedient. Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

23.07.2020

Wolfenbüttel. Vom 3. bis 7. August werden auf dem Lessingplatz Gewährleistungsarbeiten aus der Baumaßnahme „Neugestaltung Schlossplatz“ durchgeführt. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung des Arbeitsbereiches nötig. Für Fußgänger und Radfahrer wird das Passieren ermöglicht. Die Linie 797 bedient weder die Haltestelle am "Schlossplatz" noch die Haltestelle "Schulwall". Als Ersatzhaltestelle wird die Haltestelle "Bahnhofstraße" angeboten. Dies berichtet die Stadt Wolfenbüttel.


Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Straßen Schlossplatz – Schulwall – Bahnhofstraße – Goslarsche Straße – Jägerstraße – Dr.-Heinrich-Jasper-Straße und umgekehrt umgeleitet. Für die Bus-Linien 604, 607, 630, 789, 790, 791, 792 und 797 ergeben sich nachfolgende Änderungen:

Linie 797:


Die Haltestellen „Schulwall“ und „Schlossplatz“ können nicht bedient werden, als Ersatzhaltestelle wird die Haltestelle „Bahnhofstraße“ angeboten. Von dort weiter über die Goslarsche Straße zur Haltestelle „Gebrüder-Welger-Straße“ und anschließend weiter nach Fahrplan. Die Haltestelle „Finanzamt“ wird an die Haltestelle „Gebrüder-Welger-Straße“ verlegt.

Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge. Die Haltestelle „Bahnhof“ wird nicht bedient.


Linie 604, 789 und 790:


Vom Kornmarkt über die Bahnhofstraße ð Goslarsche Straße ð Jägerstraße ð Dr.-Heinrich-Jasper-Straße zur Haltestelle „Dr.-Heinrich-Jasper-Straße“. Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge. Für die Haltestellen „Schlossplatz“ und „Schulwall“ wird die Haltestelle „Bahnhofstraße“ angefahren.

Linie 607 und 630:


Vom Kornmarkt über Bahnhofstraße ð Goslarsche Straße ð zur Haltestelle „Gebrüder-Welger-Straße“. Für die Haltestelle „Schlossplatz“ und „Schulwall“ werden die Haltestellen „Kornmarkt und „Bahnhofstraße“ angefahren. Für die Haltestelle „Finanzamt“ wird die Haltestelle „Gebrüder-Welger-Straße“ angeboten. Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge.

Linie 791:


Vom Kornmarkt über Bahnhofstraße ð Goslarsche Straße ð Gebrüder-Welger-Straße ð zur Haltestelle „Frankfurter Straße“. Für die Haltestellen „Schlossplatz“ und „Schulwall“ wird die Haltestelle „Bahnhofstraße“ angefahren. Für die Haltestelle „Finanzamt“ wird als Ausweichhaltestelle die Haltestelle „Frankfurter Straße“ angeboten.

Linie 792:


Von der Haltestelle „Frankfurter Straße“ über Gebrüder-Welger-Straße ð Goslarsche Straße zur Haltestelle „Bahnhofstraße“ und weiter nach Fahrplan. Die Haltestelle „Finanzamt“ wird an die Haltestelle „Frankfurter Straße“ verlegt. Für die Haltestellen „Schlossplatz“ und „Schulwall“ wird die Haltestelle „Bahnhofstraße“ angefahren.


zur Startseite