Sie sind hier: Region >

Vom „Spieleseminar“ bis zur „Waldweihnacht“ mit der Kreisjugendpflege



Goslar

Vom „Spieleseminar“ bis zur „Waldweihnacht“ mit der Kreisjugendpflege


Die neue Veranstaltungs-Broschüre "Mach mit 2016" der Kreisjugendpflege ist ab sofort erhältlich. Foto: Landkreis Goslar
Die neue Veranstaltungs-Broschüre "Mach mit 2016" der Kreisjugendpflege ist ab sofort erhältlich. Foto: Landkreis Goslar

Artikel teilen per:




Landkreis. Sie stellt die vielfältigen Angebote der Kreisjugendpflege und der Vereine und Verbände im Landkreis Goslar zu Themen der Jugendarbeit vor.

Von Seminaren zum Erwerb der Juleica, Kinderferienbetreuung, Ferienfreizeiten bis zu kulturellen Veranstaltungen wird für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die in der Jugendarbeit aktiv sind, es werden möchten oder einfach nur Spaß haben wollen, ein breites Programm geboten. Die Broschüre liegt beim Bürgerbüro des Kreishauses Goslar, bei allen Städten und Gemeinden, Jugendpflegen und in den Schulen aus. Die Broschüre kann aber auch bei Frau Sabine Kiehne, Mitarbeiterin der Kreisjugendpflege, telefonisch (05321 76-581) oder per E-Mail (sabine.kiehne@landkreis-goslar.de) angefordert werden. Auf der Internetseite der Kreisjugendpflege www.landkreis-goslar.de/Kreisjugendpflege wird die Broschüre unter „Informationen“ auch als Download angeboten. Zum Programm geht es hier.


zur Startseite