Sie sind hier: Region >

Vom Stadtfest kommend: Betrunken auf E-Bikes unterwegs



Wolfsburg

Vom Stadtfest kommend: Betrunken auf E-Bikes unterwegs


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: A. Donner

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Am gestrigen Samstag, gegen 23 Uhr, wurde eine Funkstreifenwagenbesatzung auf der Braunschweiger Straße, Höhe Abfahrt Westhagen, durch einen Autofahrer auf ein Pärchen in einem nahe liegenden Gebüsch aufmerksam gemacht. Das teilt die Polizei Wolfsburg mit.



Beide hatten auch E-Bikes bei sich und gaben an, dass sie im alkoholisierten Zustand vom Stadtfest kämen. Bei beiden sollte nun ein Atemalkoholtest durchgeführt werden. Während dieser Test bei dem Mann ein Ergebnis in Höhe von 1,92 Promille ergab, entfernte sich die Frau mit ihrem E-Bike in unbekannte Richtung. Angeblich habe er jedoch nur vier Bier getrunken, so der 54-Jährige. Eine Blutprobe wurde angeordnet.


zur Startseite