whatshotTopStory

Von Unbekanntem angesprochen: 65-Jähriger wurde Handtasche gestohlen

Der Mann bat die Frau um einen Geldwechsel. In einem unbeobachteten Moment stahl er die Tasche aus dem Wagen der 65-Jährigen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

05.08.2020

Goslar. Am Dienstagnachmittag um 15:20 Uhr sprach ein unbekannter Täter eine 65-jährige Goslarerin auf dem Lidl-Parkplatz in der Okerstraße an, erfragte in gebrochenem Deutsch die Möglichkeit eines Geldwechsels und stahl dabei in einem kurzen unbeobachteten Moment ihre im Auto abgelegte weiß-beigefarbene Handtasche mitsamt Inhalt. Dies berichtet die Polizei.



Die männliche Person, die mit zirka 170 Zentimeter groß, schlanke Figur, kurze dunkle Haare, arabisch oder südländisch, eventuell aber auch polnisch wirkend, führte ein dunkles Handy mit sich, trug einen dunklen Mundschutz, beschrieben wurde, ist anschließend in einen dunklen Wagen gestiegen und vom Ort des Geschehens über die Okerstraße in Richtung Innenstadt geflüchtet. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts möglicherweise entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite