Sie sind hier: Region >

Vorbereitungen für den Neubau des Spielplatzes Tunicastraße



Braunschweig

Vorbereitungen für den Neubau des Spielplatzes Tunicastraße


An der Tunicastraße soll ein neuer Spielplatz entstehen. Foto: Pixabay
An der Tunicastraße soll ein neuer Spielplatz entstehen. Foto: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Braunschweig. Der Fachbereich Stadtgrün und Sport der Stadt Braunschweig lässt bis Ende Februar die Großsträucher und wildgewachsene Bäume auf dem Spielplatz Tunicastraße entfernen und bereitet das Baufeld für den neuen Spielplatz bis etwa Ende der ersten Märzwoche vor.



Große Solitärbäume bleiben erhalten und sind bereits in die Planung integriert. Der Spielplatz auf der Tunicastraße wird auf das Gelände der Tunicasporthalle verlegt, weil auf dem Außengelände der Feuerwehr, Tunicastraße/Ecke Hasenwinkel der Bau des neuen Führungs- und Lagezentrums errichtet werden soll.

Der neue Standort des Spielplatzes befindet sich unterhalb des neu angelegten Parkplatzes. Er wird mit neuen Spielgeräten ausgestattet und in einen Kleinkinder- und einen Kinderbereich unterteilt, des Weiteren wird auch eine neue Seilbahn aufgebaut.


zur Startseite