Sie sind hier: Region >

Vorfahrt genommen: Rennradfahrer schwerverletzt ins Klinikum



Goslar

Vorfahrt genommen: Rennradfahrer schwerverletzt ins Klinikum


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Seesen. Am gestrigen Freitag, gegen 14:35 Uhr, befuhr nach Polizeiangaben ein 39-jähriger Langelsheimer mit seinem Fahrzeug die B 82 in Richtung B 248. An der Einmündung zur B 248 wollte er nach rechts auf diese abbiegen. Hier mißachtete er - wahrscheinlich aus Unachtsamkeit - die Vorfahrt eines von links kommenden 46-jährigen Rennradfahrers aus Liebenburg.



Es kam zu einer leichten Kollsion und der Rennradfahrer kam zu fall. Es entstand geringer Sachschaden. Der Rennradfahrer wurde jedoch schwerverletzt der Asklepiosklinik Seesen zugeführt.


zur Startseite