Wolfenbüttel

Vorlesetag in Sickte: Arche Noah-Kinder hörten aufmerksam zu


Dr. Manfred Bormann beim Vorlesen in der Kita. Foto: privat
Dr. Manfred Bormann beim Vorlesen in der Kita. Foto: privat Foto: privat

Artikel teilen per:

18.11.2017

Sickte. Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages für Kinder las der stellvertretende Sickter Bürgermeister Dr. Manfred Bormann Kindern in der Kindertagesstätte Arche Noah eine Geschichte aus einem populären Kinderbuch vor.


„Eine solche Aktion halte ich für sehr wichtig, um die Kinder an Bücher und an das Lesen überhaupt heranzuführen. Erwachsene können die Begeisterung für das Lesen auf die Kinder übertragen. Dies ist eine Basis für das spätere Bildungsinteresse von Jugendlichen“, erklärte dazu Manfred Bormann.

Die Kinder hörten der vorgetragenen Geschichte mit großem Interesse zu. Allerdings dürfe die Geschichte nicht zu lang sein, da dann die Aufmerksamkeit der Kinder nachlasse. Die richtige Auswahl sei entscheidend, resümierten auch die Erzieherinnen.


zur Startseite