Braunschweig

Vortrag: Streit zwischen Abt Jerusalem und Friedrich II.



Artikel teilen per:

05.06.2017

Braunschweig. Der nächste Vortrag des Instituts für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig findet am Donnerstag, 8. Juni, um 19 Uhr statt. Dr. Till Kinzel, Paderborn spricht zum Thema "Abt Jerusalem und Friedrich II. im Streit um die deutsche Literatur".




zur Startseite