Sie sind hier: Region >

Vorweihnachtlicher Einsatz für die Ortsfeuerwehr Fallersleben



Wolfsburg

Vorweihnachtlicher Einsatz für die Ortsfeuerwehr Fallersleben


Weihnachtsbäume wurden im Stadtgebiet aufgestellt. Foto: Ortsfeuerwehr Fallersleben
Weihnachtsbäume wurden im Stadtgebiet aufgestellt. Foto: Ortsfeuerwehr Fallersleben Foto: privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Fallersleben. Zu einem vorweihnachtlichen Einsatz war die Ortsfeuerwehr Fallersleben am Samstag unterwegs. Obwohl der erste Advent erst am kommenden Wochenende ist, waren die Feuerwehrfrauen und -männer schon jetzt damit beschäftigt, den Ortsteil Fallersleben vorweihnachtlich zu schmücken. Das teilt die Ortsfeuerwehr Fallersleben mit.



An insgesamt sechs Stellen in Fallersleben wurden große, bis zu zehn Meter hohe Nadelbäume aufgestellt, unter anderem auch an der Mozartkreuzung. Bei den Bäumen handelt es sich ausnahmslos um Spenden von Fallersleber Bürgern. Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist hatte in den vergangenen Wochen dazu aufgerufen, entsprechende Bäume zu spenden.

Am frühen Morgen begannen die Vorbereitungen mit einem gemeinsamen Frühstück der Helfer. Danach wurden die ersten Bäume abgeholt und zum jeweiligen Standort transportiert. Der letzte Baum wurde am späten Nachmittag am Mühlenkamp abgeholt. Er ziert jetzt die Fallersleber Mozartkreuzung. Unterstützung bekam die Wehr von der LSW, die mit einem Kran den Transport und das Aufstellen unterstützte.


Weitere Bäume wurden auf dem Vorplatz der Michaeliskirche, der Markstraße, an der Michaelis Kindertagesstätte und auf dem Innenhof des Schlosses Fallersleben aufgestellt. Tim Freier, Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr, stellte zum Abschluss der Weihnachtsbaumaktion fest, „dass die Fallersleber auch in diesem Jahr wieder sehr schöne Bäume gespendet haben, die das Stadtbild gerade in der Vorweihnachtszeit verschönern.“

In den nächsten Tagen werden die Bäume nach und nach mit Lichterketten ausgestattet, um ihnen so den weihnachtlichen Glanz zu verschaffen. Dabei kann es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen. Die Ortsfeuerwehr Fallersleben bittet die Verkehrsteilnehmer schon jetzt um Verständnis.


zur Startseite