Sie sind hier: Region >

VW Touran und VW Golf GTI entwendet - Polizei sucht Zeugen



Wolfsburg

VW Touran und VW Golf GTI entwendet - Polizei sucht Zeugen


Symbolfoto: Marc Angerstein
Symbolfoto: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Zwei Fahrzeugdiebstähle ereigneten sich in der Nacht zum Mittwoch im Wolfsburger Stadtgebiet. Dabei dürfte ein Gesamtschaden von rund 40.000 Euro entstanden sein. Das teilt die Polizei Wolfsburg mit.



Zwischen Dienstagabend 19.45 Uhr und Mittwochmorgen 4.50 Uhr verschwand in der Zwickauer Straße ein schwarzer VW Touran. Der 54 Jahre alte rechtmäßige Besitzer hatte seinen fast 13 Jahre alten Wagen in einer Parkbucht ordnungsgemäß verschlossen vor seinem Mehrfamilienhaus abgestellt. Schaden: rund 5.000 Euro.

An der Heinrich-Nordhoff-Straße wechselte zwischen Dienstagabend 22 Uhr und Mittwochmorgen 6.30 Uhr ein roter VW Golf 7 GTI unfreiwillig den Besitzer. Der 36 Jahre alte Eigentümer hatte seinen gerade einmal sechs Monate alten Wagen auf dem VW Parkplatz Süd in der Reihe 25 ordnungsgemäß verschlossen abgestellt. Schaden hier: 35.000 Euro.

Die Polizei kann einen Tatzusammenhang in beiden Fällen nicht ausschließen und hofft darauf, dass Zeugen verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0 entgegen.


zur Startseite