Braunschweig

Während des Eintracht-Spiels das Auto geklaut


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

09.12.2017

Braunschweig. Während der Eigentümer des vier Jahre alten, blauen VW Tiguan dem Spiel der zweiten Fußballbundesliga "Eintracht - Holstein Kiel" im Stadion an der Hamburger Straße beiwohnte, wurde das Fahrzeug, zuvor auf dem Parkstreifen der Gifhorner Straße stadteinwärts abgestellt, gestohlen. Das berichtet die Polizei Braunschweig.


Der Geschädigte beziffert den Wert auf rund 20.000 Euro.


zur Startseite