Wolfenbüttel

Waldabenteuer für Kinder am LÖWE-Pfad


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

12.09.2016

Riddagshausen. Der Förderverein Waldforum Riddagshausen veranstaltet im Oktober drei Aktionen für Kinder. Im Folgenden ein Überblick:



Donnerstag, 06. Oktober 2016, von 14 Uhr bis 18 Uhr
Waldabenteuer in der großen Kuhle – für Kinder von 6 bis 10 Jahren
In der großen Fahrradkuhle im Lechlumer Holz wollen wir einen tollen Nachmittag verbringen: Wir wollen Waldhütten bauen, am Seil klettern, spannende Aufgaben lösen, auf Spurensuche gehen und viel Spaß haben. Mit den Waldpädagoginnen Ute Kabbe und Kerstin Esch.
Bitte mitbringen: Rucksackverpflegung, feste Schuhe und unbedingt Kleidung anziehen, die schmutzig werden darf.
Kosten: 10,00 Euro p.P., max. 18 Teilnehmer/innen
Treffpunkt: Wolfenbüttel, Parkplatz am Waldeingang zum LÖWE-Pfad (Ecke Neuer Weg/Waldweg, gegenüber Fitness-Studio), bei Anfahrt mit dem Bus: Linie 420 bis Haltestelle Forstweg
Anmeldung bis 1 Woche vorher im Waldforum Riddagshausen unter Tel.: 0531 / 707 48 -33 oder online über die Homepage
Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. in Kooperation mit dem Nds. Forstamt Wolfenbüttel/Waldforum Riddagshausen, unterstützt von der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und der Stadtjugendpflege Wolfenbüttel
www.waldforum-riddagshausen.de




Dienstag, 11. Oktober 2016, von 14 Uhr bis 18 Uhr
Farbenzauber im Herbstwald – für Kinder von 8 bis 10 Jahren
Vielfältige Farben bestimmen das Bild in dieser Jahreszeit. Blätter, Beeren, Früchte können gesammelt und zu Mandalas, Traumfängern und anderen Objekten verarbeitet werden. Mit den Farben der Natur gestalten wir kleine Kunstwerke, wie z.B. eine Herbstpostkarte. Ihr werdet staunen, was wir mit viel Kreativität und etwas Geschick so alles hinbekommen.
Mit den Waldpädagoginnen Ute Kabbe und Kerstin Esch.
Bitte mitbringen: Rucksackverpflegung und feste Schuhe
Kosten: 10,00 Euro p.P., max. 18 Teilnehmer/innen
Treffpunkt: Wolfenbüttel, Parkplatz am Waldeingang zum LÖWE-Pfad (Ecke Neuer Weg/Waldweg, gegenüber Fitness-Studio), bei Anfahrt mit dem Bus: Linie 420 bis Haltestelle Forstweg
Anmeldung bis 1 Woche vorher im Waldforum Riddagshausen unter Tel.: 0531 / 707 48 -33 oder online über die Homepage
Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. in Kooperation mit dem Nds. Forstamt Wolfenbüttel/Waldforum Riddagshausen, unterstützt von der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und der Stadtjugendpflege Wolfenbüttel
www.waldforum-riddagshausen.de



Freitag, 14. Oktober 2016, von 19 Uhr bis 22 Uhr
„Es wird dunkel im Wald“ – für Kinder von 8 bis 10 Jahren
Wir gehen von der Dämmerung in die Dunkelheit auf Pirsch im Lechlumer Holz. Auf leisen Sohlen schleichen wir auf kleinen Pfaden durch das Unterholz. Mit etwas Glück hören wir die Eule und treffen auf Fledermäuse. Wer wird außer uns sonst noch im Wald unterwegs sein? Ein spannender Abend im Wald. – nur für Kinder geeignet, die auch einfach nur zuhören und mal leise sein können. Taschenlampen bitte zu Hause lassen.
Mit den Waldpädagoginnen Ute Kabbe und Kerstin Esch.
Bitte mitbringen: Rucksackverpflegung und feste Schuhe
Kosten: 12,00 Euro p.P., max. 12 Teilnehmer/innen
Treffpunkt: Wolfenbüttel, Parkplatz am Waldeingang zum LÖWE-Pfad (Ecke Neuer Weg/Waldweg, gegenüber Fitness-Studio), bei Anfahrt mit dem Bus: Linie 420 bis Haltestelle Forstweg
Anmeldung bis 1 Woche vorher im Waldforum Riddagshausen unter Tel.: 0531 / 707 48 -33 oder online über die Homepage
Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. in Kooperation mit dem Nds. Forstamt Wolfenbüttel/Waldforum Riddagshausen, unterstützt von der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und der Stadtjugendpflege Wolfenbüttel
www.waldforum-riddagshausen.de


zur Startseite