Goslar

Walpurgis total in Braunlage


Plakat: Braunlage Tourismus Marketing GmbH
Plakat: Braunlage Tourismus Marketing GmbH

Artikel teilen per:

05.04.2018

Braunlage. Am Montag, den 30. April, steht Braunlage Kopf: Düstere Gestalten ziehen durch den Ort. Hexen und Teufel treiben auf den Straßen und Plätzen ihr Unwesen. In einer Pressemitteilung gab die Braunlage Tourismus Marketing GmbH einen Überblick über das Walpurgis-Programm.


Damit Kinder und natürlich auch Erwachsene an diesem Tag so richtig auf ihre Kosten kommen, stehen tagsüber an verschiedenen Stellen im Ort „Schmink-Teams“ zur Verfügung. Gegen 18 Uhr gibt es einen Umzug durch Braunlage, bei dem all die schaurig-schönen Gestalten, Besen oder Dreizack schwingend, sich dem Kurpark nähern. Danach folgt ab zirka 19 Uhr ein Walpurgisspiel für Kinder auf der Uferbühne im Kurpark. Mitten im Kurparkteich steht die große Show-Bühne, auf der zwei Live-Bands wieder richtig rocken werden: die „Rabenbrüder“ unterhalten auf mittelalterlichen Instrumenten alle Hexen und Teufel und „Second Pitcher“ sorgt für ordentlich Partystimmung im Kurpark.

Heiß wird es in der Dunkelheit, wenn die spektakuläre Feuershow von Freaks on Fire den Gästen einheizt. Einmalig und spektakulär ist das „Große Walpurgisspiel“, das nach 23 Uhr auf dem Wasser und der Seebühne präsentiert wird. Mit der Ansprache des Oberteufels „Hansi“ an sein zahlreich erschienenes Volk und einem sehenswerten und anspruchsvollen Feuerwerk wird dem Spuk ein Ende gesetzt und die Seelen versöhnlich in den Mai geleitet.

Eintritt in den Hexenkessel Kurpark an Walpurgis (Samstag 30. April): Erwachsene 7 Euro / Kinder von 6 bis 15 Jahre 2 Euro

Die Eintrittsbänder können ab sofort in der Tourist-Info Braunlage erworben werden. Neu ist in diesem Jahr das anschließende Kurparkfest am 1. Mai. Von 10 bis 17 Uhr begrüßen lokale Künstler, wie 90 GRAD, Stifler’s Dad, PowerVoices und Frank Faber, der singende Wirt aus Braunlage, die Gäste bei freiem Eintritt im Kurpark von Braunlage. Für reichlich Speis und Trank ist selbstverständlich gesorgt.


zur Startseite