whatshotTopStory

Warnung vor Salmonellen in Bio-Eiern

von Marc Angerstein


Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit warnt vor dem Verzehr von Bio-Eiern, die mit Salmonellen belastet sein können. Symbolbild: Pixabay
Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit warnt vor dem Verzehr von Bio-Eiern, die mit Salmonellen belastet sein können. Symbolbild: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

20.06.2018

Region. Nach einem Bericht von regionalKulinarisch.de warnt das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit vor dem Verzehr von Bio-Eiern von der Firma Eifrisch, die auch in unserer Region verkauft worden sind.


Betroffen sind Zehner- und Sechser-Eierpackungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum "7. Juli 2018" und der Chargennummer 0-DE-0356331. Die Bio-Eier können mit Salmonellen belastet sein, heißt es in dem Beitrag, den wir hier komplett veröffentlichen.


zur Startseite