whatshotTopStory

Was geht am Wochenende?

von Eva Sorembik


Im Schloss Gifhorn steht Comedy auf dem Programm.  Foto: Bernd Dukiewitz
Im Schloss Gifhorn steht Comedy auf dem Programm. Foto: Bernd Dukiewitz Foto: Bernd Dukiewitz

Artikel teilen per:

11.02.2017

Gifhorn. Endlich Wochenende - Zeit etwas zu unternehmen. Regionalheute.de hat ein paar TVeranstaltungstpps für den Landkreis zusammengestellt.



Samstag, 11. Februar:


Im Gasthaus Schönecke in Wahrenholz steigt die Oldie-Nacht mit fetziger Beatmusik der 60er und 70er Jahre mit den Musikern Lothar Reising, Rainer Orzol, Hennes Moundry und Hans-Dieter Nicoll. Los geht es um 20 Uhr.

„Geiz ist ungeil - So muss Leben!“ steht heute im Schloss Gifhorn auf dem Programm. Die Comedyshow mit Comedy mit Ole Lehmann beginnt um 20 Uhr.

Sonntag, 12 Februar:


Vielfalt und Beratung gibt es ab 11 Uhr auf der Hochzeitsmesse in der Stadhalle Gifhorn. Von A wie Antrag über M wie Modenschau bis hin zu Z wie Zeremonie - auf der Messe "Hochzeitsträume" bleiben keine Wünsche offen.

Einen Liedermacher-Kabarett-Abend, der unterhält und berührt, gibt es ab 17 Uhr im Kulturbahnhof. Lucy van Kuhls Programm „Zwischen Torte und Tatort“ beginnt um 17 Uhr.


zur Startseite