Sie sind hier: Region >

„Was uns trotz Corona Spaß macht!“ - Rotary Club ruft zu Malwettbewerb auf



Braunschweig

„Was uns trotz Corona Spaß macht!“ - Rotary Club ruft zu Malwettbewerb auf

Mitmachen können Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 14 Jahren.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Braunschweig. Die vier Braunschweiger Rotary Clubs rufen Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 14 Jahren zu einem Kreativ-Malwettbewerb auf. Bis 28. Februar sollen Kinder und Jugendliche auf einem DIN A4 oder DIN A3-Papier zum Beispiel mit Wasserfarbe, Buntstift, Filzstift oder Kreide ein Bild malen oder zeichnen. Das Thema und Motto des Wettbewerbs lautet „Was uns trotz Corona Spaß macht!“ Die Jury unter dem Vorsitz von Delia Rauls (Jugendkunstschule Buntich) und weitere Rotarier aus den Clubs bewerten die Kunstwerke in drei Altersgruppen (4 bis 9, 5 bis 11 und 12 bis 14) nach Kreativität, Technik und Idee. Außerdem wird die Endauswahl der Bilder bei Facebook vorgestellt – das dortige Votum („Likes“) fließt mit 25 Prozent in das Urteil der Jury ein. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Sie erhalten in jeder Altersstufe drei Stadt-Gutscheine in Höhe von 200, 100 und 50 Euro. Dies berichtet der RC Braunschweig.



“Unsere Kinder sollten gerade in dieser schwierigen Zeit der Corona-Pandemie auf andere Gedanken kommen und dabei ihr Leben in der Familie oder in der Stadt festhalten“, meint Rotary-Präsident Axel Baumüller (RC Braunschweig). Susanne Robra-Bissantz vom RC BS-Heinrich der Löwe betont: „Die Kontaktbeschränkungen durch Corona zwingen viele Familien in einen ungewohnten, gemeinsamen Alltag. Wenn Kinder diese Erfahrung heute, so wie sie sie fühlen, bildlich festhalten, so kann das in der Zukunft eine interessante Erinnerung sein.“ Ihr Kollege Rembert von Münchhausen (RC BS-Hanse) ergänzt: “Gleichzeitig unterstützen wir unsere lokalen Einzelhändler und verteilen als Preise Stadt-Gutscheine für mehr als 1.000 Euro”. Jan-Peter Ewe vom RC BS-Richmond hofft, dass viele Mädchen und Jungen mitmachen: „Sie füllen damit die alte Weisheit `Langeweile macht kreativ` mit Leben!”
 
Die Teilnahmebedingungen seien unter www.facebook.de/RotaryKreativ einsehbar sowie beim Rotary Club, braunschweig@rotary.de anzufordern. Alle Kunstwerke könnten per Mail oder Post mit der Datenschutzerklärung und den persönlichen Informationen der jungen Künstler sowie eines Erziehungsberechtigten an Rotary, Raabestr.4, 38122 Braunschweig eingesandt werden.


zur Startseite