whatshotTopStory

Was wurde aus der Markthalle im Schlosscarree?

von Anke Donner


Vor eineinhalb Jahren kaufte die Volksbank BraWo  das  Schlosscarree. Doch wie soll es dort nun weitergehen? Foto: Robert Braumann
Vor eineinhalb Jahren kaufte die Volksbank BraWo das Schlosscarree. Doch wie soll es dort nun weitergehen? Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

10.10.2016

Braunschweig. Am Freitag vermeldete die Volksbank BraWo, dass der zur Vermarktung des Wohn- und Gewerbegebietes „Langer Kamp“ beschlossene Kooperationsvertrag unterschrieben wurde. Doch wie steht es um die anderen Projekte der BraWo? regionalHeute.de hat einmal nachgefragt.


Wie weit sind beispielsweise die Planungen für das Schlosscaree vorangeschritten? Vor mehr als eineinhalb Jahren hat die Volksbank BraWo das Schlosscarree für einen deutlichen zweistelligen Millionenbetrag gekauft. Seitdem gibt es verschiedene Überlegungen, wie das Objekt in Zukunft genutzt werden soll. Auch eine Markthalle wurde diskutiert (regionalHeute.de berichtete). Bisher ist zumindest auf den ersten Blick noch nicht viel passiert. Norman Lies, Pressesprecher der Volksbank BraWo lässt auf Anfrage der Redaktion wissen: "Um ein vielschichtiges Projekt wie das Schlosscaree auf eine wirtschaftlich sichere Basis zu stellen, ist für den zukünftigen Erfolg vor allem eines entscheidend: eine strategisch langfristige Planung. In den vergangenen Monaten haben wir viel im Bereich der "unsichtbaren" Veränderungen (technische Infrastruktur) vorgenommen, um die Gebäudeteile auch technisch in die heutige Zeit zu transportieren. Aufgrund der besonderen Grundkonzeption im Mieterbranchenmix mit Medizin, Gastronomie und Einzelhandel arbeiten wir derzeit an Optimierungsszenarien in allen drei Bereichen. Der Komplexität der unterschiedlichen Branchen und Bedürfnissen der derzeitigen Mieter im Hause geschuldet, kann dieses jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen, um die optimale Lösung nachhaltig umsetzen zu können“, so Lies.

Lesen Sie auch:


https://regionalbraunschweig.de/brawo-setzt-weiteren-meilenstein-in-der-stadt-entwicklung/


zur Startseite