whatshotTopStory

Wechselt Justin Eilers im Sommer zum Bundesligadino?


Das war einmal: Eilers im Dress des Goslarer SC. Spielt er bald sogar Bundesliga? Foto: Frank Vollmer
Das war einmal: Eilers im Dress des Goslarer SC. Spielt er bald sogar Bundesliga? Foto: Frank Vollmer Foto: Frank Vollmer

Artikel teilen per:

22.12.2015




Dresden/Goslar. Zieht es Dynamo-Stürmer Justin Eilers im Sommer zum Bundesligadino? Der Hamburger SV soll ein Auge auf den erfolgreichsten Torjäger der 3. Liga geworfen haben.

Bis Sommer 2013 kickte Eilers noch für den Goslarer SC, stieg mit seiner Mannschaft sogar in die Regionalliga auf und wurde bester Torschütze der Kaiserstädter. Nun zieht es den 27-Jährigen offenbar weiter in die Erfolgs-Spirale. Wie das Sportmagazin Kicker in seiner Montagsausgabe berichtet, liebäugelt der Hamburger Sportverein mit einem Sommertransfer des 27-Jährigen Offensivspielers, der in dieser Saison mit bisher 15 Toren Garant für den Erfolg war. Fakt ist: Die Arbeitspapiere des gebürtigen Braunschweigers beim Drittliga-Tabellenführer Dynamo Dresden laufen im Sommer aus. Auch aus Hannover wurde bereits Interesse bekundet. In Dresden würde man den Vertrag mit Eilers aus guten Gründen sehr gerne verlängern. “Mit Dynamo Dresden in die 2. Bundesliga aufsteigen“, bekundet der Spieler. Mehr möchte er derzeit nicht über irgendein Wechselthema seine Person betreffend sagen. Aber: Ein Engagement beim HSV wäre die große Chance für Justin Eilers, noch einmal in der Bundesliga Fuß zu fassen.


zur Startseite