Sie sind hier: Region >

Wegen Feiertagen: Termine für Abfallentsorgung verschieben sich



Wolfsburg

Wegen Feiertagen: Termine für Abfallentsorgung verschieben sich


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Wie die Stadt heute in einer Pressemitteilung bekannt gab, kommt es aufgrund der Osterfeiertage zu einer Verschiebung der Leerungen der grauen, grünen und blauen Abfallbehälter.



Der Regelabfuhrtag vom Karfreitag, 30. März wird vorverlegt auf Donnerstag, 29. März. Der Regelabfuhrtag vom Ostermontag, 2. April wird verschoben auf Dienstag, 3. April. Der Regelabfuhrtag vom Dienstag, 3. April wird verschoben auf Mittwoch, 4. April. Der Regelabfuhrtag vom Mittwoch, 4. April wird verschoben auf Donnerstag, 5. April. Der Regelabfuhrtag vom Donnerstag, 5. April wird verschoben auf Freitag, 6. April. Der Regelabfuhrtag vom Freitag, 6. April wird nicht verschoben.

Die WAS (Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung) bittet darum, den Abfallbehälter bis spätestens 6 Uhr am Leerungstag bereitzustellen.Alle Abholtermine mit feiertagsbedingten Verschiebungen sind auch im Entsorgungsplaner 2018 sowie im Internetangebot der WAS unter www.was-wolfsburg.de veröffentlicht.

Das Entsorgungszentrum Wolfsburg, Weyhäuser Weg 3 in Fallersleben bleibt am Karsamstag, 31. März geschlossen. Abfälle können noch bis Donnerstag, 29. März bis 15.30 Uhr und wieder am Dienstag nach Ostern angeliefert werden.


zur Startseite