Sie sind hier: Region >

Wegen Sachbeschädigung überprüft: offener Haftbefehl festgestellt



Salzgitter

Wegen Sachbeschädigung überprüft: offener Haftbefehl festgestellt


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: pixabay (Public Domain)

Artikel teilen per:

Salzgitter. Gestern Abend wurde ein 34-jähriger Mann in Thiede von der Polizei überprüft, wobei sich herausstellte, das ein noch offener Haftbefehl gegen den Mann vorliegt.



Gestern gegen 19 Uhr riss ein 34-jähriger Mann die Kennzeichen eines Pkw ab - vermutlich im Streit um das Auto. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme überprüften die hinzugezogenen Polizeibeamten den Mann und stellten fest, dass dieser durch die Staatsanwaltschaft Stendal gesucht wurde. Es bestand seit mehreren Jahren ein Haftbefehl, da der Mann noch eine Freiheitsstrafe zu verbüßen hatte. Der 34-jährige wurde verhaftet und in die Justizvollzugsanstalt gebracht.


zur Startseite