Wolfenbüttel

Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe läutet Adventszeit ein


Adventliche Stimmung, Geschenkideen, Kinderprogramm und Leckereien verspricht der Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe Braunschweig in Abbenrode. Foto: Elke Franzen
Adventliche Stimmung, Geschenkideen, Kinderprogramm und Leckereien verspricht der Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe Braunschweig in Abbenrode. Foto: Elke Franzen

Artikel teilen per:

17.11.2017

Abbenrode. Den ersten Höhepunkt der Adventszeit setzt traditionell der Weihnachtsmarkt in Abbenrode, der auch in diesem Jahr seine Gäste zu weihnachtlichen Leckerbissen und einem reichhaltigen Angebot an Deko- und Geschenkideen einlädt. Ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie wartet am 3. Dezember auf die Besucher.


Zeit gemeinsam zu verbringen, hat für die Lebenshilfe Braunschweig einen großen Stellenwert. Gelebt wird dies seit nunmehr 43 Jahren beim traditionellen Familiensonntag am ersten Advent von 10 bis 17 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in Abbenrode.

An den Ständen finden sich viele Artikel aus den Keramik-, Näh- und Schmuckwerkstätten der Lebenshilfe Braunschweig wieder. Kinderholzspielzeug, Weihnachtsdekorationen, umweltfreundliche Kaminanzünder sowie robuste Feuerschalen ergänzen das Sortiment. Hinzu kommen vielfältige Grußkarten, Geschenkpapiere, Stoffe und Servietten mit künstlerischen Motiven.

Neben einer Fülle weiterer Präsentationen der Lebenshilfe Braunschweig gibt es abwechslungsreiche Stände unterschiedlicher Partner. Ein reichhaltiges Speisenangebot von süß bis deftig sorgt für das leibliche Wohlergehen.

Als besonderen Service bietet die Lebenshilfe einen kostenlosen Buspendelverkehr im halbstündigen Takt an. Start ist um 9.40 Uhr am Reisebusterminal neben dem Hauptbahnhof Braunschweig.


zur Startseite