whatshotTopStory
videocamVideo

Weihnachtsprotest: Letzte Atomaufsicht 2017 am Schacht Konrad

von Frederick Becker


Das schlechte Wetter hielt die AG Schacht Konrad nicht davon ab, vor dem Schachtgelände zu protestieren. Fotos/Video: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

08.12.2017

Salzgitter/Wolfenbüttel: Am heutigen Freitagabend versammelten sich gut 30 Frauen, Männer und Kinder vor dem Tor des Schachts Konrad I um gegen das KONRAD-Projekt und die Atommüll-Lagerung zu protestieren.


Wie immer bei Atomaufsicht-Veranstaltungen wehten Anti-Atom-Fahnen über den Köpfen der Demonstranten. Den Zweck der Demo beschrieben die Verantwortlichen so: "Wir wollen den Betreibern auf die Finger gucken, über weitere Aktionen reden und uns über die Entwicklungen an den anderen Atomstandorten informieren." Im Schein der Fackeln hörten sich die Protestler kurze Redebeiträge an, um sich dann sich dann, begleitet von Traktoren, auf den Weg zum Sportplatz des FC Germania Bleckenstedt zu machen, um dort die Aktion zu beenden.

Hier gibt es weitere Bilder:


[image=575873 size-large]
[image=575874 size-large]
[image=5e17706a785549ede64ddb64]
[image=5e17706b785549ede64ddb65]


zur Startseite