Sie sind hier: Region >

Weihnachtsstimmung am Blauen Stein: Basar am 17. November



Wolfenbüttel

Weihnachtsstimmung am Blauen Stein: Basar am 17. November


Zahlreiche Stände laden beim vorweihnachtlichen Basar der Lebenshilfe Wolfenbüttel zum Stöbern ein. Foto: Lebenshilfe
Zahlreiche Stände laden beim vorweihnachtlichen Basar der Lebenshilfe Wolfenbüttel zum Stöbern ein. Foto: Lebenshilfe Foto: privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Die Lebenshilfe Wolfenbüttel lädt zum bereits 27. Mal zum vorweihnachtlichen Basar ein: am Samstag, 17. November, von 11 bis 17 Uhr auf dem Gelände und in den Räumen am Blauen Stein, Mascheroder Straße 7. Das teilt die Lebenshilfe Wolfenbüttel mit.



An zahlreichen Verkaufsständen können sich die Besucher an einer großen Auswahl Geschenkartikel erfreuen oder sich mit dekorativen Gestecken auf die kommende Adventszeit einstimmen.

Eröffnet wird der Basar durch Wolfenbüttels Landrätin Christiana Steinbrügge, die auch wieder die Schirmherrschaft übernommen hat, sowie durch Joop van den Heuvel, den Vorsitzenden des Wolfenbütteler Lebenshilfe-Vereins und Bernd Schauder, den Geschäftsführer der Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel gGmbH.


Die Küche verwöhnt die Gäste mit Grünkohlvariationen und das Kuchenbüfett lässt keine Wünsche offen. Rund um die Werkstatt können die Besucher bei Glühwein oder alkokohlfreiem Punsch ins Gespräch kommen. Natürlich gibt es auch wieder Deftiges vom Grill und aus der Gulaschkanone. Die traditionelle Tombola winkt mit attraktiven Preisen. Für die Kinder gibt es eine tolle Fotobox und am großen Feuerkorb ist Stockbrotbacken angesagt.

Parkmöglichkeiten stehen in ausreichender Anzahl gegenüber auf dem Gelände Am Exer zur Verfügung.


zur Startseite