Sie sind hier: Region >

Großeinsatz: Weitere Polizeirazzia in Peine



Peine | Salzgitter

Großeinsatz: Weitere Polizeirazzia in Peine

von Sandra Zecchino


Neben Salzgitter soll es noch in weiteren Städten der Region zu Razzien gekommen sein. Foto: Alexander Panknin
Neben Salzgitter soll es noch in weiteren Städten der Region zu Razzien gekommen sein. Foto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Region. Gegen 18 Uhr startete die Polizei unter anderem in Salzgitter, Hannover und Hildesheim Großrazzien, um Beweismittel für mehrere Straftaten wie gefährliche Körperverletzung und schweren Raubes zu sichern. Nun wurde bekannt, dass auch ein Objekt in Broistedt (Landkreis Peine) durchsucht worden sein sollen.



Die Großaktion stand unter der Verantwortung der Staatsanwaltschaft Braunschweig.

In einer ersten Version hieß es, dass es auch in Wolfenbüttel eine Untersuchung gegeben habe. Dies stellte sich im späteren Verlauf jedoch als Falschmeldung dar.

Lesen Sie dazu auch


https://regionalsalzgitter.de/berliner-strasse-grosseinsatz-der-polizei/


zur Startseite